Uncategorized

Erste Landingpage erstellt

Unser Hobby (FavoriteProjekt) soll nicht nur Speicherplatz belegen, sondern auch unsere Einstellungen zu verschiedenen Themen zeigen. Um es weiter betreiben zu können, wollen wir auch Einnahmen generieren. Hierfür haben wir das Portal "Merch By Amazon" ausgesucht. Da auf dieser Seite aber bereits Millionen von Designs liegen, ist es notwendig unsere "Aussagen" zu bewerben. Ansonsten werden sie von von "Gleichgesinnten" niemals gefunden.

Also dann mal ran an die Sache und die T-Shirts bewerben. Nichts leichter als das, oder? Denkste. Zuerst mussten wir einen Facebook Account für das Unternehmen erstellen, den wir sowieso benötigen. Dann mit Gimp den Werbebanner erstellen und die Landingpage mit WordPress basteln. Domains dafür wurden vorher gekauft. Als nächstes muss der Werbeanzeiger auf Facebook eingerichtet werden und die Werbung erstellt und geschaltet werden. Dazu muss das Facebook Pixel mit Google Tag Manager eingerichtet werden und in der Internetseite integriert werden. Dabei kann man - haben wir - einiges falsch machen. Aber letztendlich hat es funktioniert. Die erste Landingpage ist online und wir haben viel gelernt.

Du findest Sie unter folgendem Link zur Werbung von FavoriteProjekt (oder klicke auf das Bild). Von dort gelangst du zur Landingpage und weiter zu den Produktseiten auf Amazon.com.

 

 

Alle Produkte werden wegen "Merch By Amazon" nur in Amerika ausgeliefert. Wir überlegen daher eine Zusammenarbeit mit Spreadshirt.

to be continued...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.